Start Geschäftskunden

Geschäftskunden

smaller text tool iconmedium text tool iconlarger text tool icon

 

Bei den Geschäftskunden unterscheiden wir 2 Kategorien:

 

Betriebe mit einer Mitarbeiterzahl von 1- 100 usern:

In diesen Betrieben dient der Computer meist als Werkzeug und alles muss funktionieren. Nur gibt es hier aufgrund der Größe keine eigene IT Abteilung. Somit müssen alle anfallenden Fragen und auch Aufgaben im IT – Bereich nach außen gegeben werden. Das diese dann auch zeitnah bearbeitet werden müssen versteht sich von selbst. Sofern der Kunde es wünscht, ist CSS IHR IT Betreuer vor Ort und kümmert sich um alle Belange rund um die EDV.

Hier ein Auszug der Aufgaben, welche wir für Sie übernehmen können:

Planung neuer EDV Hardware inkl. derer Infrastruktur in neuen Gebäuden

Reaslisierung der neuen EDV Hardware (Bau, Konfiguration und Installation von: Server, PC, Notebook, Drucker und weiterer Peripherie)

Übernahme evtl. Daten aus alten Systemen und Netzen

Kontakt zum Branchenspezifischen Softwarehaus damit wir als Schnittstelle zwischen dem User und der Software zukünftig fungieren

Anbindung an das Internet / Mail

Konzeptionierung der IT Sicherheit ( Firewall, Virenschutz, Datensicherung, Datenschutz )

Anbindung von Außenstellen an das Firmennetz

Integration mobiler Endgeräten damit diese z.B. Mails, Termine und Kontakte auf Ihr „Handy" empfangen können

erster Ansprechpartner bei Systempflege, Störungsbeseitigung sowie Systemerweiterung

 

Sollten Sie als Firma diese Ansprüche an IHR zukünftiges Systemhaus stellen, so würde ich mich über ein persönliches Gespräch mit Ihnen freuen.

 

Betriebe mit einer Mitarbeiteranzahl von mehr als 100 usern:

In solchen Unternehmen gibt es normalerweise immer einen festen IT Ansprechpartner oder sogar komplette IT Abteilungen mit festen Mitarbeitern die sich auf verschiedenste Schwerpunkte spezialisiert haben. Auch diese Firmen zählen zu unserem Kundenkreis. Denn wir stehen nicht in Konkurrenz zu der eigenen IT Abteilung der Firma, sondern bauen meist im laufe der Zeit ein Kollegiales Verhältnis zu diesen auf. Hier ein Auszug der typischen Aufgaben:

Anfragen spezifischer Hard- und Softwarelösung werden im Dialog bearbeitet und wenn möglich als Teststellung beim Kunden platziert. Im Zuge dieser Teststellung werden evtl. vor Ort noch Anpassungen vorgenommen und nach erfolgreichem Test wird das System in einen Firmenspezifischen Warenkorb aufgenommen

Es werden Systemtechniker aus dem Hause CSS für die Realisierung eines bestimmten Projektes benötigt und dieses Projekt wird nur einmalig vorkommen somit lohnt sich nicht die Schulung eigener Mitarbeiter Beispiel:

1. Umzug vorhandener Server auf neue Server

2. Virtualisierung von Hardware

3. Konzeptionierung von Sicherheitslösungen ( Firewall, Virenschutz, )

4. Anbindung von Aussenstellen

Usw.

 

 

Im zuge von Fehlzeiten durch Krankheit oder Urlaub soll auf CSS zurückgegriffen werden können

Bei größeren Projekte, bei denen kurzfristig mehr „MANPOWER" benötigt wird soll auf CSS zurückgegriffen werden

 

Egal ob Klein- Mittel- oder Großunternehmung, sofern sie in auch nur einem der oben benannten Punkte Bedarf haben, würde ich mich über ein persönliches Gespräch in Ihrem Hause oder bei im Hause CSS freuen.